Qigong und Reiten 

Meine Liebe zu Pferden und zum Reiten begleitet mich seit meiner Kindheit.

Durch kontinuierliches Üben beider Praktiken entstand wie von selbst die

Beziehung zwischen den Prinzipien des Qigong und der Reitkunst. 

 

Alle Prinzipien im Qigong spiegeln sich beim Reiten wider.

 

Die Wahrnehmung des Körpers wird wieder lebendig und es entsteht Raum

für Harmonie und Lebendigkeit, für Vertrauen und Anlehnung, für Kontinuität

und Rhythmus.

 

Pferde sind sehr sensible und feinfühlige Wesen, die uns im gegenwärtigen

Augenblick ein ehrliches Feedback geben, wie präsent wir in unseren Handlungen,

Absichten und Gedanken sind.

 

Die Grundprinzipien, die wir bei der Arbeit mit dem Pferd übertragen, helfen

uns einen anderen Zugang zum Reiten zu finden:

- die natürliche Atmung

- Entspannung und Gelassenheit

- entspannte und sanft blickende Augen

- natürliche und energetische Haltung bzw. Aufrichtung

- Achtsamkeit 

- das innere Lächeln

 

Der "Qigong und Reiten" Unterricht kann bei Ihnen vor Ort sowie auf Ihrem

eigenen Pferd stattfinden. Ich biete auch "Qigong und Reiten" Wochenend-

Seminare an. Wir üben Qigong auf der Erde und übertragen die Prinzipien

dann auf das Pferd.

 

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.