Augen-Qigong

Augen-Qigong zur Unterstützung des Heilungsvorgangs bei allen Augenerkrankungen und zur Stärkung der Augenmuskulatur.

Qigong-Übungen helfen, die Sehkraft der Augen zu erhalten und zu verbessern. Dehnungsübungen aus dem Daoyin-Qigong öffnen die

Energietore auf den Meridianen und bringen das Qi zum Fließen,

damit Verspannungen vor allem im Schulter- und Nackenbereich

gelöst  werden und die Augen ausreichend mit Qi und Blut versorgt

werden.

 

Entspannungsübungen und Selbstmassage fördern eine bessere

Blutzirkulation und Qi-Fluss, damit die Augen ausreichend mit

Nährstoffen versorgt werden.

 

Augen-Qigong richtet sich an Menschen jeden Alters. Die Übungen

sind leicht zu erlernen und somit in den Alltag integrierbar.

Es fließt mehr Energie durch die Augen und wir sehen einfach

wieder besser!

 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Ein Einstieg in den laufenden Kurs ist jederzeit möglich.

 

Kursort: Naturheilpraxis Beckmann

             Raiffeisenstr. 8, 83607 Holzkirchen