Mein Qigong-Weg

Seit 2005 bin ich Qigong-Kursleiterin nach erfolgreicher Prüfung durch den Deutschen Dachverband für Qigong und Taijiquan.

 

Danach folgten mit großer Begeisterung Fortbildungen bei verschiedenen Lehrinstituten. Nach dreijähriger Lehrer-Ausbildung erhielt ich im März 2015 meine Anerkennung als Qigong-Lehrerin.

 

Ich unterrichte Qigong als freiberufliche Dozentin an verschiedenen Volkshochschulen, Unternehmen sowie im Qigong-Studio in Holzkirchen und nehme regelmäßig an Fortbildungen teil.

 

Individuelle Einzelstunden finden in meiner Qigong-Praxis statt. Meine persönliche Erfahrung und tiefste Überzeugung lässt mich mit großer Leidenschaft meinen Beruf als Qigong-Lehrerin ausüben.

 

Ich bin vom Deutschen Dachverband für Qigong und Taijiquan (DDQT) mit dem Gütesiegel zertifiziert. 

Foto: Barbara Hartmann